Der Besuch der Jugendverkehrsschule stand für uns im November 20 an. An 4 Vormittagen fuhren die vierten Klassen mit dem Bus in die Verkehrsschule, um hier für die praktische Fahrradprüfung zu lernen. Gar nicht so einfach, sich alle Regeln im Straßenverkehr zu merken und dabei gleichzeitig keinen Fehler beim Fahrradfahren zu machen. Aber wir haben es alle geschafft und es war eine tolle Erfahrung! 

Alle hören genau zu und werden am Schluss sehr gelobt.

Achtung: Der Infoabend für die künftigen Erstklässer musste pandemiebedingt entfallen. Infos folgen per Mail.

X