Grundschulbetreuung

Flyer herunterladen
Unterstützung, Förderung und Entwicklung

Jedes Kind wird bestmöglich in seiner Entwicklung gefördert

Grundschulkinder sind die Zielgruppe in den Betreuungsangeboten. Pädagogische Fachkräfte begleiten die Kinder. Im Grundschulalter machen Kinder einen bedeutsamen Entwicklungsschub der Ausgangspunkt für die pädagogische Arbeit ist.

Grundschulkinder entwickeln zunehmend die Fähigkeit zum theoretischen Denken. In dieser Phase sind Eltern und pädagogische Fachkräfte besonders herausgefordert. Sie müssen den Kindern Gelegenheit bieten, Widersprüche, die mit der Identitätssuche verbunden sind, in einem anerkennenden, verlässlichen und offenen Klima zu leben.

Grundschulbetreuung bei uns

Seit dem Schuljahr 1999/2000 gibt es an unserer Schule die Grundschulbetreuung,

Mittlerweile haben wir sieben Gruppen, die von Frau Bornträger, Frau Herrlinger, Frau Langheck, Frau Lutz, Frau Rios, Frau Steinthal-Lichtenberger und Frau Wengel geleitet werden.

Frühbetreuung gibt es Montag bis Freitag von 7:00 – 8:30 Uhr.
Nach Unterrichtsschluss besteht die Möglichkeit der Betreuung bis 14.00 Uhr, 16.00 Uhr oder 17.00 Uhr.

Kinder, die bis 16.00 Uhr oder 17.00 Uhr betreut werden, erhalten in der Schule auch ein Mittagessen.

Außerdem haben diese Kinder eine zusätzliche Lernzeit, in der die Hausaufgaben bearbeitet werden.

Sie erreichen die Grundschulbetreuung unter der folgenden Telefonnummer:

0711  88 24 30 47  Hier können Sie eine Nachricht hinterlassen und werden dann zurückgerufen.


Sie können Ihr Kind beim Amt für Bildung, Erziehung und Betreuung anmelden:

E-Mail-Adresse: grundschulbetreuung@esslingen.de,

Telefon: 3512-2683