Am 03.06.2019 haben wir, die Schüler der Klasse 3a, uns um 7:35 Uhr bei den Fahrradständern an unserer Schule getroffen. Als wir vollzählig waren, sind wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Stuttgart zur Ökostation gefahren.

Dort hat uns Herr Schad in Empfang genommen. Er ist Naturpädagoge der Ökostation. Er und sein Assistent Simon haben uns dann sehr viel über Kaulquappen, Libellen, Molche, Wasserschnecken und Schneckenegel erzählt und erklärt.

Zurück sind wir dann wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Für uns war es ein sehr schöner und lehrreicher Tag.

Coronavirus: Landesweite Schließung von Schulen, Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege ab Dienstag, 17. März 2020.

Weitere Infos
X myStickymenu