Die Klasse 3a lief von der Schule zu der Wiese von Herr Tauchmann, wo die Schafe ihre Weide haben. Herr Tauchmann hat uns viel über die Schafe erzählt und wir durften sie auch streicheln und füttern. Die Schafe dieser Rasse werden nicht über 50cm groß (gemessen am Widder). Außerdem haben sie nur unten Zähne und oben eine Kauleiste. Einmal im Jahr, wird diese Schafrasse geschoren und bringt im Frühjahr ihre Lämmer zur Welt.  

Herr Tauchmann besitzt auch noch 25 Bienenvölker. Wir haben uns die Bienen genau angesehen und erfahren, dass z.B. Drohnen (männliche Bienen) nicht stechen. Wenn Bienen sich bedroht fühlen, können sie sehr agressiv werden und stechen. Sie können nur bis zu ca. 10 Meter weit am Stück fliegen. Aus einer Wabe gewinnt Herr Tauchmann bis zu 2 kg Honig.

Achtung: Termin der Mitgliederversammlung ist verschoben

X